Beim diesjährigen „Payment Card Industry Security Standard“-Audit hat das Continum Team wiederholt bewiesen, welch hohes Niveau der IT-Sicherheit es besitzt, mit welcher Disziplin die definierten Prozesse tatsächlich gelebt werden und wie zielgerichtet und effektiv erarbeitete IT-Security Richtlinien Anwendung finden.

Bereits seit 2013 erfüllt die Continum AG regelmäßig die hohen Anforderungen des PCI-DSS. So erhielt sie nun auch für das kommende Jahr das begehrte Certificate of PCI Compliance, das Voraussetzung für die Verarbeitung von Kreditkartendaten ist. Umfangreiche Anforderungen an interne Prozesse, nachweisbar definierte und umgesetzte Richtlinien sowie technische Maßnahmen sind zu erfüllen, um die erforderliche Freigabe zu erhalten.

Wir freuen uns sehr, auch weiterhin einer von sehr wenigen Hostern in Deutschland zu sein, der echtes „Managed Hosting“ auch in diesem sensiblen Bereich der IT bietet!