NEWS

12. März 2019 | Continum

Erfolgreiches drittes AWS User Group Meetup in Freiburg

Auch das dritte Treffen der AWS User Group in Freiburg am 11. März 2019 fand im schönen Humboldtsaal der Firma Reservix statt. Einleitend wurden Erkenntnisse der Meetup-Teilnehmer, die zum großen zweitägigen AWS Summit nach Berlin gereist waren,  diskutiert. Insgesamt rund 7.000 Besucher hatten sich bei dem Expertentreffen Ende Februar in der Hauptstadt in über 100 Sessions über Neuheiten von Amazon informiert. Im Mittelpunkt des diesjährigen Summit standen die Themen KI und Edge Computing.

Im Anschluss an diesen kurzen Austausch sprach Referent Maximilian Heinrich (ESONO AG) über die vielfältigen Erfahrungen, die die ESONO AG im langjährigen Einsatz zahlreicher AWS Services gemacht hat (z.B. EC2, EFS, verschiedene RDS DB´s, Route53, Load Balancer, Serverless Services wie Lambda, EKS, ECS uvm.). Sowohl während als auch nach Herrn Heinrichs Vortrag wurde angeregt über die Vor- und Nachteile (insbesondere auch hinsichtlich der Kosten) verschiedener Anwendungsszenarien sowie über technische Details und Do’s and Don’ts diskutiert.

Das nächste User Group-Treffen ist für Anfang Mai 2019 geplant. Informationen zu Aktivitäten und Veranstaltungen der AWS User Group Freiburg sowie die Möglichkeit, sich als Mitglied anzumelden, entnehmen Sie entweder deren Meetup-Seite oder auch unserer Continum News-Seite.

Die Gruppe freut sich über interessierte neue Mitglieder - als Mitinitiator der AWS User Group Freiburg heißt Sie die Continum AG recht herzlich willkommen!