Unter der Rubrik „Continum Case Studies“ stellen wir spannende Kundenprojekte und deren Umsetzung durch das Continum Expertenteam vor – so wird aus grauer Theorie anschauliche Praxis.

Der heutige Case gewährt Einblicke in die besonders hohen Anforderungen an das Hosting von Kreditkartentransaktionsdaten. Um die Vorgaben zu erfüllen, musste eine hochverfügbare kundenspezifische Betriebsumgebung zur Verfügung gestellt werden, die durch externe Audits nach PCI-DSS zertifiziert wurde.

Lesen Sie hier, wie das Continum Expertenteam die Anforderungen erfolgreich löste und umsetzte:

Continum Case Study #2