Auch das Team der Continum steht dem fassungslos gegenüber, was derzeit im Osten Europas geschieht. Um UkrainerInnen dabei zu unterstützen, in den Wirren des Krieges Kontakt mit Familie und Freunden zu halten, haben wir gestern eine Ladung Solar-Powerbanks für das Aufladen von Mobilgeräten dem Freiburger S’Einlädele (Träger Evangelische Stadtmission Freiburg e.V.) übergeben.

Das S’Einlädele organisiert fortlaufend Transporte von Hilfsgütern ins Krisengebiet. Unter nachfolgendem Link kann eine stets aktualisierte Liste der Sachspenden eingesehen werden, die derzeit am dringendsten benötigt werden:

Bedarfsliste Spenden Ukraine